Anzeige: 1 - 20     
Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)
Post-Reha-Konzepte und Analyse

Hochschule Rosenheim

Vollzeit
Rosenheim
Gruppenleiter Vergabemanagement / VOB Vergaben (m/w/d)

Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP)

Vollzeit
Potsdam
Abteilungsleiter/Abteilungsleiterin Auftragsmanagement
und Controlling ? Koordination der Controlling- und
Angebotsprozesse

DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V

Vollzeit
Bonn
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der
Fachrichtung Maschinenbau, Produktionstechnik,
Physikalische Ingenieurwissenschaften,
Werkstoffwissenschaften oder vergleichbar

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Vollzeit
Berlin
Büroassistent bzw. Büroassistentin (m/w/d) im
Geschäftszimmer der Vertrauensperson der
schwerbehinderten Menschen für das technische,
Bibliotheks- und Verwaltungspersonal

Universität Hamburg

Vollzeit
Hamburg
Software Architect (m/f/d)

QIAGEN GmbH

Vollzeit
Hilden
Einkäufer / Einkäuferin (m/w/d) für Dienstleistungen

UFZ Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH

Vollzeit
Leipzig
Product Owner (m|w|d) PIM

Sartorius Corporate Administration GmbH

Vollzeit
Göttingen
Mitarbeit im IT-Support (m/w/d)

Universität Hamburg

Vollzeit
Hamburg
Juristin / Juristen (m/w/d) Akademische Angelegenheiten

Universität Osnabrück

Vollzeit
Osnabrück
Prozessingenieur (m|w|d) Downstream Applications

Sartorius Stedim Biotech GmbH

Vollzeit
Göttingen
Lebensmittelchemiker -oder vergleichbare Qualifikation-
als Kundenbetreuer/ Analytical Service Manager (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit, Schwerpunkt: Non-Food

Eurofins Consumer Product Testing GmbH

Vollzeit
Hamburg
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für das Institut
Informatik

Hochschule Ruhr West

Vollzeit
Mülheim an der Ruhr
Technische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Institut für
Angewandte Physik

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt

Vollzeit
Frankfurt am Main
Techniker*in / Ingenieur*in

Max-Planck-Institut für Kohlenforschung

Vollzeit
Mühlheim an der Ruhr
Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

QIAGEN GmbH

Vollzeit
Hilden (bei Düsseldorf)
Naturwissenschaftler als Studienkoordinator -Klinische
Studien (m/w/d)

SocraTec R&D Concepts in Drug Research and Development GmbH

Vollzeit
Oberursel am Taunus bei Frankfurt am Main
Sachbearbeiter (w/m/d) Patentbereich

Max-Planck-Innovation GmbH

Vollzeit
München
Beschäftigte*r im Sekretariatsbereich

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Vollzeit
Düsseldorf
Doktorand (w/m/d) ? (Blend-)Membran- und
MEA-Entwicklung für Direkt-Brennstoffzellen

Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN)

Vollzeit
Erlangen
Anzeige: 1 - 20     
Die Jobbörse nordjob.de gehört zur jobhamster-Gruppe
nordjob.de ist DER Onlinestellenmarkt für den Norden Deutschlands. Recrutierende Unternehmen aus Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen können ihre Stellenangebote in unserem Online-Jobportal oder auch zusätzlich als Job-Spot aufgeben. Job-Spots sind nichts anderes als Radiospots und sollten auch als Werbung im Radio verstanden werden. Der einzige Unterschied liegt darin, dass der Focus auf der Mitarbeitersuche liegt und dass das Unternehmen als Arbeitgeber vorgestellt wird. Arbeitsuchende und Berufseinsteiger nutzen gerne unseren Jobagenten um sich über offene Positionen in Ihrer Stadt und Ihrer Region informieren zu lassen. Um die Karriere anzukurbeln ist dann nur noch eine Email-Bewerbung über unsere Online-Jobbörse und ein bisschen Glück nötig. Aber auch Mitarbeiter, die vermeintlich in Arbeit stehen, werden durch die Ausstrahlungen auf ihrem Sender erreicht.

Daher sind unsere Radio-Jobbörsen bei den Arbeitgebern sehr beliebt und werden gerne genutzt um nach passenden Bewerbern oder Nachwuchskräften zu suchen. Mit Ausstrahlungen auf Radio Hamburg, ENERGY Hamburg, alsterradio, Hamburg ZweiBremen Vier, Bremen Eins, Antenne MV, Ostseewelle, RADIO PARADISOR.SH, delta radio, RADIO BOB, radio ffn, RADIO 21 oder Antenne Niedersachsen erreichen Sie gezielt die richtigen Bewerber und können schnell mit den Bewerbungsgesprächen starten. Die Schwierigkeiten der Stellenbesetzung gehört dann der Vergangenheit an.