Sachbearbeiter für Kurabgabe/Fremdenverkehrsabgabe (m/w/d)

Vollzeit
Die Kur- und Tourismus GmbH ist eine Eigengesellschaft der Gemeinde Ostseeheilbad Zingst und er-füllt als touristischer Dienstleister die maßgeblichen Aufgaben, welche mit dem Kur- und Fremdenver-kehrswesen verbunden sind. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt ca. 150 Angestellte. Die Kur- und Tourismus GmbH ist Ideengeber, Konzeptentwickler, Netzwerker und Durch-führender von vielfältigen touristischen Aktivitäten. Sie organisiert die Vermarktung des Ostseeheilba-des Zingst und realisiert die qualitativ anspruchsvollen Aufgaben aus der Tourismuskonzeption. Mit dem Profilierungsdreiklang Natur, Fotografie und Gesundheit nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit realisiert sie für das Ostseeheilbad Zingst die Imagebildung und schafft positive Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Wertschöpfung.

 

 

Wir suchen für das Ostseeheilbad Zingst
einen Sachbearbeiter für Kurabgabe/Fremdenverkehrsabgabe (m/w/d)



Ihre Aufgaben:

  • verantwortlich für die Einziehung, Abrechnung, Überwachung und Verbuchung der Kurabgabe/Fremdenverkehrsabgabe lt. Satzung per Geschäftskonten und Bürokasse
  • tägliche Erfassung der Einnahmen Kurabgabe /Fremdenverkehrsabgabe mit monatlicher DATEV-Abgleichung der gebuchten Zahlungseingänge
  • Erstellung der Jahresplanung Kurabgabe und Fremdenverkehrsabgabe
  • Erstellung und Versenden der Jahreskurabgabe- und FVA-Bescheide lt. Satzung mit Überwachung der Zahlungsfristen, ggf. Mahnwesen anwenden
  • Ausgabe/Rücknahme mit Registrierung von Kurkarten, Meldescheinen sowie deren Kontrolle
  • Weiterer Ausbau des Systems der digitalen Kurkarte
  • monatliche Rechnungslegung an Vermieter/Eigentümer
  • eigenständige Bearbeitung von Widersprüchen, bei Notwendigkeit in Zusammenarbeit mit dem Rechtsbeistand
  • regelmäßiger Datenabgleich mit der kommunalen Verwaltung
  • ständige Datenerfassung, Statistik Kurabgabe
  • Bearbeitung des täglichen Post- und E-Mailverkehrs
  • jährliche Aktenablage, Archivierung und ggf. Vernichtung


Ihre Voraussetzungen/Anforderungen/Kompetenzen:

  • Ausbildung als Bürokauffrau*mann, Verwaltungsfachangestellte*r, kaufmännische Ausbildung
  • nachgewiesene praktische Tätigkeit und Berufserfahrung mit der Angabe von Referenzen
  • gesicherte Kenntnisse im Kommunalabgabenrecht des Landes MV
  • anwendungssichere Kenntnisse im Office- und DATEV-Bereich
  • kaufmännische Kenntnisse, Erstellung von Kalkulationen
  • sicherer Umgang bei der Kommunikation mit Vermietern/Eigentümern von Gästebetten, zwischen Urlaubern und Gästen sowie mit Betreibern von gewerblichen Einrichtungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit


Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Vollzeitanstellung
  • 40 Stunden Woche
  • 27 Tage Urlaub
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten Team
  • Sonn- und Feiertagszuschläge
  • Verpflegungszuschuss und jährliche Erholungsbeihilfe
  • Kostenlose Teilnahme an allen Veranstaltungen der Kur- und Tourismus GmbH Zingst
  • Kostenlose Nutzung von Fotoequipment und Workshops
  • Jährliche Betriebsfahrt
  • Jährliche Mitarbeiter-/Feedbackgespräche
  • Teambildende Maßnahmen- auf den Mitarbeiter abgestimmte Weiterbildungsmaßnahmen

Wichtig sind uns Engagement, eigenverantwortliches und exaktes Arbeiten mit Teamgeist im Sinne der Entwicklung des Tourismus im Ostseeheilbad Zingst.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an anette.krueger@zingst.de oder an unten stehende Adresse:




Ihre Stellenanzeige im Radio
powered by mvjob.de