Fachkraft für die Bezugsbetreuung (m/w/d)

Vollzeit
Das Sozialtherapeutische Zentrum „Schloss“ Mühlen Eichsen befindet sich in ländlicher Lage und ist ein ehemaliges Gutshaus. Ein großer Park ist an das Gelände angeschlossen. Wir sind eine  Nachsorgeeinrichtung für Drogenabhängige mit Doppeldiagnosen (Psychose und Sucht). Hierzu gehören Menschen mit wesentlichen psychischen Erkrankungen/Behinderungen oder wesentlichen psychischen Erkrankungen und mehrfachen Behinderungen im Sinne §53 SGB XII.
 

Die Betreuung erfolgt nach dem Bezugsbetreuermodell, d.h. ein/e Mitarbeiter/in ist für den Betreuten zuständig und begleitet ihn dauerhaft (Kontinuität in der Betreuung).

  • Alltagstraining
  • Anregung zur Freizeitgestaltung und Ausflüge
  • Indikativgruppenangebote
  • Ergotherapeutisches Angebote
  • Körpertraining und Bewusstsein


Ihr Aufgabengebiet:
  • Hauptaufgabe ist die Wiedereingliederung der Menschen in die Gesellschaft
  • persönliche Beratung und psychosoziale Betreuung
  • pädagogisch-präventive Hilfen
  • Unterstützung bei der sozialen Integration
  • Durchführung von Gruppenangeboten
  • Hilfeplanerstellung und dessen Umsetzung mit Dokumentation nach verbindlichen Richtlinien
  • Krisenintervention
  • Führen von konflikt- und themenbezogenen Einzel- und Gruppengesprächen
  • Kooperationspflege mit Angehörigen, gesetzlich bestellten Betreuern, Ärzten, Ämtern, Einrichtungen und Diensten
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Hilfe und Unterstützung beim Wiedererlernen bzw. Verbessern von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Teilnahme an Teamsitzungen und internen bzw. externen Gremien
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung 


Ihr Profil:
  • ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (Dipl. / B.A.)
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Empathiefähigkeit
  • systemisch-zielorientiertes Denken und Handeln
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • ein freundliches, verbindliches Auftreten und einen sicheren Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Führerschein Klasse B
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit 


Wir bieten:
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine ansprechende Vergütung
  • Ein sehr nettes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Fall- und Team-Supervision

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe ihrer Gehaltsvorstellung und ihres frühestmöglichen Eintrittstermines.

Gerne auch per Mail an: bewerbung@drk-sb.de



Ihre Stellenanzeige im Radio
powered by mvjob.de